Feeds:
Posts
Comments

Archive for the ‘gestrickt / knit’ Category

Das sind nochmals die Zöpfelrippen aus einer Opalesque Pastellbunt und drunter “Hin-und-Her” aus einer Zitrone im Wasser:

und dann noch eine Drachenwolle, erstanden auf dem Backnanger Wollfest:

Candy-Flutters, Muster Flutter-By von Ravelry

Advertisements

Read Full Post »

Aus den neuen Färbungen muss ich natürlich auch was machen, ausgesucht hab ich mir die Opalesque Pastellbunt, aus der natürlich Socken werden:

Alles in Allem ein bunt gedecktes Grau 😉 ganz hübsch find ich….

Read Full Post »

Nicht ganz die Hälfte ist fertig, aber hier ist ein kleiner Ausschnitt. Gemacht aus der Panama von Rowan.

20110517-171414.jpg

Read Full Post »

auch für DaWanda, BobbleBag die zweite, etwas weniger breit, dafür leicht höher und längere Henkel:

Read Full Post »

Und wieder ist ein paar fertig geworden. Dieses Mal aus einer Probefärbung für den Shop auf einer Merino-Seide-Bambus-Mischung. Was daraus geworden ist, gefällt mir ganz gut, aber die Art zu Färben sollte zu einem anderen Ergebnis führen, muss mal noch ein bisschen experimentieren 🙂

Das Muster ist nix Neues, aber hübsch. Gesehen hab ich es demletzt hier auf diesem Blog und hab auch gleich gewusst, welches Garn dazu gehört. Funktionieren tun die Zöpfel so: 2 re, 2 li im Wechsel, jede vierte Reihe werden die 2 re M gedreht, aber so: als ob sie zusammengestrickt werden einstechen und Faden holen, aber die zwei M auf der li Nadel lassen und in die erste M nochmal eine re M stricken, dann von der Nadel gleiten lassen. Fertig. Einfach, oder?

Hier sind sie, darf ich vorstellen: Gezöpfel

 

 

Read Full Post »

Der Bub hat sich mal wieder Socken gewünscht, und nachdem das Mädel welche bekommen hat, ist das ja auch nur gerecht. Also wurde kurzerhand in die große Truhe gegriffen und 2 Reste rausgeholt. Und das kam heraus dabei:

 

Read Full Post »

Ich habe ein neues kleines Schätzchen, mit dem ich künftig meine Fotos machen kann, und da musste ich doch gleich mal Socken knipsen:

Ich nenn sie “Steig auf den Regenbogen”, die Färbung ist aus dem Hexenkessel und nannte sich “Regenbogen”, und das Muster, das ich spontan gestrickt habe, sieht aus wie Stufen, also 😉

Und dann gibt es noch dieses Pärchen, das fast fertig ist, aus der Färbung “Herrenabend”, auch aus dem Kessel, die sich das Tochterkind ausgesucht hat, somit “Tochter sieht Herren am Abend” ;-). Beide sind Schurwolle/Bambus/Seide-Mischungen.

 

Das wär’s für heute!

Read Full Post »

Older Posts »